2. und 3. Damen belegen gute 2. Plätze - Kreispokal

Am heutigen Sonntag stand die erste Kreispokalrunde an. Unsere 2. und 3. konnten dabei in ihren 3er-Gruppen jeweils den 2. Platz erreichen. Für unsere Dritte ging es dabei gar nicht gut los, da man eine deutliche Niederlage gegen den Nachwuchs vom VfL Oythe hinnehmen musste. Anschließend konnte man aber durch eine geschlossene Mannschaftsleistung den TV Cloppenburg mit 2:1 besiegen, was gleichzeitig den ersten Punktspielsieg dieser nun abgelaufenen Saison darstellt - ganz stark Mädels! Unsere Zweite startete mit einem Sieg im ersten Spiel in den Turniertag. Die erfahrene Truppe der DJK Bösel konnte hier mit einem deutlichen 2:0 geschlagen werden, welches sich vor allem auf die technische Überlegenheit zurückführen lässt. Danach kam es wieder einmal zum Klassiker der abgelaufenen Kreisklasse Saison: 1. VV Vechta II vs. BW Lohne IV. Den ersten Satz mussten wir leider nach einer drei-Punkte-Führung in der Big Point Phase noch abgeben - im zweiten Satz drehten wir allerdings nach Rückstand am Satzanfang auf und konnten zum 1:1 ausgleichen. Denkbar knapp hatte man dann mit 12:15 im Tie-Break das Nachsehen, wobei vor allem die Nerven vor einer wiedermal großartigen Fankulisse (aus Lohner Sicht) nicht mitgespielt haben.

 

Da sich beide Teams somit nicht für die Enrunde in Rastede qualifiziert haben, ist die Saison 16/17 nun auch punktspieltechnisch für unsere Zweite und Dritte vorüber. Wir befinden uns mit allen Mannschaften bereits in den Trainingsgruppen für die neue Saison und nur noch der Regionspokal der 1. Damen nächste Woche in Lindern steht aktuell an.

 

Ein großes Dankeschön auch nochmal an dieser Stelle für alle Helfer und Helferinnen, die einen reibungslosen Turnierablauf inkl. Cafeteriabetreuung  möglich gemacht haben!

Kommentare: 0